Verkehrswegebau

Finden Sie in uns Ihren kompetenten Ansprechpartner für geotechnische und umwelttechnische Fragestellungen im Verkehrswegebau – egal ob Schiene, Straße oder Flughafen. Wir führen für Sie u. a. folgende Leistungen aus:

  • Baugrunderkundung am Standort geplanter Verkehrstrassen und Brückenbauwerke,
  • Erkundung von geplanten Seitenentnahmen und projektspezifische Bewertung der bautechnischen Eignung der erkundeten Böden,
  • Durchführen von Versickerungsversuchen, Bewertung der Versickerungseignung des Untergrundes,
    Bemessung von Regenrückhalteräumen nach DWA-A 117 und von Versickerungsanlagen nach DWA-A 138,
  • bodenmechanische Laborversuche und Feldversuche,
  • gründungstechnische Beratung, Erarbeitung von Sondervorschlägen, z. B. zur Baugrundverbesserung, zur Bodenverbesserung oder zur Bodenverfestigung,
  • Aufstellen und Prüfen geotechnischer Berechnungen, z. B. Standsicherheitsnachweise für Dammböschungen oder Einschnitte,
  • Durchführen von Beweissicherungen im Vorfeld von Grundwasserabsenkungen, von Verbaumaßnahmen, von Rückbau- oder Verdichtungsmaßnahmen,
  • Erschütterungsmessungen im Zuge von Rückbau- oder von Verdichtungsmaßnahmen,
  • Prognosen zur Erschütterungsimmission auf Gebäude, Empfehlungen zur Gerätewahl,
  • umwelttechnische Untersuchungen an Boden nach BBodSchV und an Grundwasser,
  • abfalltechnische Untersuchung von Rückbaubereichen auf teerhaltige Baustoffe gemäß RuVA-StB;
    abfalltechnische Untersuchungen von Dammschütt- oder Bankettmaterial nach LAGA TR Boden (2004) bzw. LAGA TR Boden (1997),
  • geotechnische Fachbauleitung, umwelttechnische Bauüberwachung, fachtechnische Begleitung des Rückbaus und der Entsorgung belasteter Materialien,
  • Planung und Leitung von Sicherheits- und Gesundheitsschutzmaßnahmen im Tiefbau,
  • messtechnische Überwachung, z. B. von Setzungen von Straßendämmen mittels Horizontalinklinometer oder Gleitdeformeter,
  • Ausarbeitung von Wasserrechtsanträgen für Grundwasserbenutzungen (Wasserhaltung; Einbringen und Einleiten von Stoffen)
    und Anträgen auf Umweltverträglichkeitsvorprüfung (UVP-Vorprüfung),
  • Betriebsbeauftragter Grundwasser gemäß Wasserhaushaltsgesetz.
Vwb Hauptseite 01 Vwb Hauptseite 02 Vwb Hauptseite 03 Vwb Hauptseite 04 Vwb Hauptseite 05

Eine Auswahl bisheriger und aktuell laufender Projekte:


Bodenverbesserung im MIP-Verfahren seit 2012 – B 1 n, Neubau der OU Herzfelde
Voruntersuchungen, Baugrunderkundung und Gründungsberatung, Zuarbeit von Leistungstexten und Baubeschreibungen,
geotechnische Bauüberwachung
AG: Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg, Niederlassung Ost, Frankfurt/Oder
(Projektinformationen)
Baustelle Pfeiler Achse 40 seit 2009 – Berlin, Neubau der Spreebrücke im Zuge der Süd-Ost-Verbindung (SOV)
Baugrunderkundung und Gründungsberatung, Ausschreibung und Überwachung der Aufschlussarbeiten, geotechnische Beratung,
Planung von Bodenverbesserungsmaßnahmen, geotechnische Bauüberwachung, Baugrubenabnahmen
AG: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Berlin
(Projektinformationen)
Freigelegte Ortbeton-Rammpfähle seit 2009 – Neubau BAB A 14 Magdeburg – Schwerin, Streckenabschnitt Landesgrenze ST/BB – Landesgrenze BB/MV
Verkehrseinheit südl. AS Karstädt – Landesgrenze BB/MV; VKE 115.5

Baugrunderkundung und Gründungsberatung, Ausschreibung und Überwachung der Aufschlussarbeiten,
geotechnische Beratung
AG: DEGES Deutsche Einheit, Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH, Berlin
(Projektinformationen)